Marie-Luise Treuling

Aus Liebe zu Ihrer Gesundheit!

Ich unterstütze Sie dabei, Ihrem Körper individuell wieder die Nähr- & Vitalstoffe zu geben, die er benötigt.

  • zur Stärkung der Abwehrkräfte
  • zur Anregung des Stoffwechsels
  • zum Aufbau einer gesunden Darmflora
  • zur Aktivierung der Selbstheilung

Die Gesundheit zu erhalten und/oder dem Körper die Möglichkeit zu geben sich selbst zu regenerieren, ist ein ,muss‘ um nachhaltig vital zu sein. Erleben Sie selbst die Veränderung.
Durch mehr Energie, eine positive Ausstrahlung und ein völlig neues Körpergefühl.


  • Gesundheitsberaterin
  • Aloe Vera & Vitalstoffexpertin
  • Network Marketing Coach

Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird viel Zeit für seine Krankheit brauchen.  MARIE-LUISE TREULING


Kontakt

Tel. 06023 – 5016841
Email  m.treuling@t-online.de
www.marie-luisetreuling.flpg.de


Interview mit Marie-Luise Treuling


Mary, Du hast dich bereits als Gesundheitsberaterin, Nähr- und Vitalstoff-expertin vorgestellt, nun arbeitest Du ja auch sehr erfolgreich als Networkerin. Was versteht man darunter?
Ich liebe es unabhängig zu sein und mit Menschen zu arbeiten, denn in einer starren Arbeitswelt habe ich mich nie wohlgefühlt. Network Marketing bietet mir genau diese Möglichkeiten. Ich kann weltweit selbstbestimmt mit Menschen arbeiten. 

Das Network Marketing ist bei manchen mit Fehlinformationen behaftet, was oft nicht der Wahrheit entspricht. Hier möchte ich gerne aufklären.

Außerdem hat es mich immer gestört, dass Männer für gleiche Leistung besser bezahlt werden. Im Network Marketing hat jeder die gleichen Voraussetzungen. Gerade Frauen verdienen im Network Marketing überdurchschnittlich. Es ist ein Beruf, wie jeder andere auch und man braucht auch hier eine gewisse Lehrzeit. 

Auf was sollte ich als Laie achten, wenn ich in diese Branche einsteigen möchte?
Viele gehen, meiner Ansicht nach, viel zu blauäugig in diese Berufssparte. Man sollte sich klar darüber sein, dass man selbständiger Unternehmer ist. Und ob er oder sie erfolgreich wird, hängt ganz alleine von seinem Tun ab. Ansonsten ist mir sehr wichtig:

  • dass eine erreichte Position bleibt und nicht ständig neu erarbeitet werden muss.
  • dass nicht monatl. eine gewisse Menge oder ein Abo abgenommen werden muss
  • dass es Verbrauchsprodukte sind, und wer mit den Produkten zufrieden ist, kann eigenständig nachbestellen.
  • dass das Unternehmen wegen des Produkthaftungsgesetzes in Deutschland eine Niederlassung hat.
  • dass ich monatliche Einkünfte vererben kann. Ich finde es sehr motivierend für die Nachkommen etwas aufzubauen.
  • dass es ein Familienunternehmen ist und keine AG.

In deinem Team sind zu 95% Frauen, warum?
Frauen haben die besten Voraussetzungen für Network Marketing. Sie sind einfühlsamer, emotionaler, interessieren sich mehr für die Gesundheit und coachen sowieso den ganzen Tag die Familie. Besser geht es nicht. 

Wenn mich dieser Beruf interessiert, wie gehe ich vor?
Jeder, der sich für Network Marketing interessiert, kann mit mir gerne einen Termin vereinbaren. Bei einem Café beantworte ich gerne und ganz unverbindlich alle Fragen rund um das Thema. Ab November 2018 biete ich in den Seminarräumen der „Alten Post“ in Alzenau, regelmäßig Geschäftspräsentationen an. Du bist herzlich Willkommen!

Danke, Mary!